Wir begrüßen Sie auf der Homepage des
Angelsportverein Bliesransbach 1976 e.V.



f?r die Homepage
 
Der Angelsportverein Bliesransbach wünscht seinen Mitgliedern und allen, die diese Seite lesen, eine frohe Weihnacht und ein glückliches, "Neues Jahr" 2018 .
 






Themen in Neues:
* 06.01.2018 - Hochwasser
* 20.08.2017 - Gemeindefischen
* 02.08.2017 - Vorstandssitzung
* 13.06.2017 - Vorstandssitzung
* 02.07.2017 Vereinsmeisterschaft des ASV-Bliesransbach e.V.
* 12.04.2017 - Vorstandssitzung
* 01.05.2017 - Maibaum aufstellung
* 31.03.2017 - Generalversammlung
* 28.03.2017 - Vorstandssitzung
* 05.02.2017 - IG-Blies, Informationsveranstaltung über das neue Fischereigesetz und das Projekt Natura 2000
* 31.01.2017 - Vorstandssitzung





Wir sammeln Mailadressen, um künftig eine schnellere Information über Ereignisse ausgeben zu können, schickt doch bitte eine Mail an info@asv-bliesransbach.de .

Schonzeiten in Saarland und Mindestmaße der Fischarten
Regionale Bestimmungen können hiervon abweichen. Amtsblatt Saarland 23.04.2015
Aal 50cm - Äschen 30cm vom 1.03. bis 30.04. - Bachforelle 25cm vom 1.10. bis 31.03. - Barben 40 cm vom 15.03. bis 15.06. - Hecht 50 cm vom 15.02. bis 31.5. - Karpfen 35cm - Nasen 35 vom 15.03. bis 15.06. - Schleie 25cm - Zander 45cm vom 15.02. bis 31.05.
Ganzjährige Schonzeit der Fischarten in Saarland:
Bachschmerle (Barbatula barbatula) - Bachneunauge (Lampetra planeri) - Bitterling (Rhodeus sericeus amarus) - Dreistacheliger Stichling (Gasterosteus aculeatus) - Elritze (Phoxinus phoxinus) - Europäischer Flusskrebs (Astacus astacus) - Flussneunauge (Lampetra fluviatilis) - Flussperlmuschel (Margaritifera margaritifera) - Groppe (Cottus gobio) - Große Flussmuschel (Unio tumidus) - Große Teichmuschel (Anodonta cygnea) - Kleine Flussmuschel (Unio crassus) - Kleine Teichmuschel (Pseudanodonta complanata) - Lachs (Salmo salar) - Maifisch (Alosa alosa) - Malermuschel (Unio pictorum) - Meerforelle (Salmo trutta trutta) - Meerneunauge (Petromyzon marinus) - Moderlieschen (Leucaspius delineatus) - Quappe (Lota lota) - Schlammpeitzger (Misgurnus fossilis) - Schneider (Alburnoides bipunctatus) - Steinbeißer (Cobitis taenia) - Steinkrebs (Austropotamobius torrentium) - Stör (Acipenser sturio) -